Mit der Wunschliste zu mehr Zufriedenheit

Sicher gibt es auch bei dir im Job Punkte, die dich nerven oder die du gern schon länger anders hättest, wie zum Beispiel ständige Unterbrechungen in deiner Büroarbeit. Hier zeige ich dir, wie du diese Punkte ändern kannst.

1. Was nervt?

Schreibe auf ein Blatt, was dich alles stört, worüber du dich aufregst, was dich einfach nervt. Ohne lange zu überlegen oder zu sortieren. Das können vermeintliche Kleinigkeiten, Abläufe oder Vorkommnisse sein, die sich häufen. Dir fällt bestimmt einiges ein.

2. Ist es deins?

Überlege dir dann, auf welche Punkte du Einfluss hast, wo du wirklich selbst etwas ändern kannst und wo nicht. Wo du also auf Andere angewiesen wärst, damit sich etwas verbessert.

3. Wünsch dir was

Formuliere dann aus den verbleibenden Punkten deine Wünsche und notiere diese auf einer Liste. Aus einem „ständig kommt Jemand in mein Büro“ könnte zum Beispiel der Wunsch „Ich möchte ungestört arbeiten.“ werden.

4. Was tun?

Nimm dir nun den Wunsch vor, der dich am meisten anspricht oder der am schnellsten zu erfüllen ist.

In unserem Fall könnte eine Vereinbarung mit den Mitarbeiter*innen helfen wie: Wenn die Bürotür zu ist, möchte ich nicht gestört werden. Oder ein Schild mit „Bitte Ruhe“ an der Tür. Oder eine störungsfreie Zeit, in der du nicht an dein Telefon gehst und dich mit niemandem besprichst. Oder …

Wenn dieser Wunsch zu deiner Zufriedenheit erfüllt ist, suche dir den nächsten auf deiner Liste aus.

5. Es ist an dir

Sei kreativ und lasse dir etwas einfallen. Du weißt am besten, wie sich deine Wünsche erfüllen lassen, was du tun kannst, um eine Änderung zu erreichen. Damit es dir besser geht und du in/mit deiner Arbeit zufriedener bist. Probiere es einfach aus.

Ich wünsche dir viel Erfolg und gutes Gelingen!

P.S.: Sollte die Liste an Nervigem endlos lang sein oder solltest du nicht wirklich vorwärts kommen, melde dich bei mir. Ich entwickle mit dir passende Ideen und unterstütze dich bei der Umsetzung.

Bild von Kranich 17 auf Pixabay

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Christine Kiunke
Bergstraße 5
91301 Forchheim

christine@kiunke-coaching.de
Telefon: 09191 / 62 19 05
Mobil:     01784 / 07 92 18

Scroll to Top